Kontakt
Magazin
Karriere
Alternative text

Vermarktung und Lademanagement für Wind to Gas Energy GmbH & Co. KG

Verbrauchs- und Vermarktungspotenziale intelligent ausschöpfen

Die Wind to Gas Energy GmbH & Co. KG (W2G) gehört zu den Pionieren der Windenergienutzung in Schleswig-Holstein. Mit dem Ziel, erneuerbare Energien zu speichern und in weitere nutzbare Energieformen umzuwandeln, hat W2G in Brunsbüttel unter anderem einen Lithium-Ionen-Batteriespeicher zur Erbringung von Primärregelleistung errichtet. ENGIE vermarktet für W2G die Batterie in der Regelenergie inklusive Lademanagement und Besicherung. ENGIE prognostiziert zudem die Netzlastspitze, um zusätzliche Erlöse in der vermiedenen Netznutzung zu generieren. In Kombination mit dem Wasserkraftwerk von ENGIE konnte der Kundenspeicher mit einer höheren Leistung präqualifiziert werden, wodurch der Erlös optimiert wurde.

Kundenvorteile

Senkung der Strombezugskosten
Kombination mit dem Wasserkraftwerk Pfreimd
Generierung von Zusatzerlösen aus dem Regelenergiemarkt

Unsere Leistungen

  • Bereitstellung der notwendigen IT-Infrastruktur
  • Einbindung des umfangreichen Know-hows der Intraday-Handelsabteilung
  • Betrieb eigenen Pumpspeicherkraftwerke und Batteriespeicher

Daniel Scheu
Teamleiter Anlagenmanagement und -optimierung