Rechnen Sie mit uns

IT-Services und Kostenmanagement für reibungslose Prozesse.

Es ist selbstverständlich: Die Bewirtschaftung eines Gebäudes hat auch eine kaufmännische Seite. Und das ist die Spezialität von ENGIEs Projektkaufleuten. Wir können Sie zum Beispiel mit der Planung und Verwaltung der Investitionsbudgets Ihrer Immobilien unterstützen oder uns beim Parkraummanagement um die Abrechnung der Parkentgelte kümmern.

Als Energiespezialist gehört natürlich auch die Vorbereitung der Nebenkostenabrechnungen über die von uns gelieferten Medien oder betreuten Anlagen zu den Aufgaben, die wir gern für Sie übernehmen. Dabei können Sie sich auf unsere Erfahrung im Umgang mit allen gängigen ERP- und CAFM-Tools verlassen.

Wenn Sie es wünschen, setzten wir auch unsere eigenen Systeme ein, die wir ganz auf Ihre Bedürfnisse individualisieren können: Vom Kundenportal mit Analysen, grafischer Aufbereitung von Energie Performance Indikatoren, Energieberichten und Dokumentationen bis hin zu Ticketsystemen schaffen wir Transparenz und liefern verlässliche Daten als Grundlage für Ihre Entscheidungen.

Ansprechpartner
Stefan Schwan
Stefan Schwan
Geschäftsbereichsleiter Facility Services
ENGIE Deutschland GmbH
T +49 221 46905 - 270
F +49 221 46905 - 250
Tätigkeiten aus unseren Projekten
  • Budgetverantwortung für das Investitionsbudget
  • Capex & Opex Forecasts
  • Erarbeitung der jährlichen Capex & Opex Budgets
  • Unterstützung bei der Nebenkostenabrechnung
  • Parkhausmanagement inkl. Abrechnung der Parkentgelte