Netzbetrieb Radeberg

Netzzugang

Netzzugang für Stromlieferanten

Betreiber von Elektrizitätsversorgungsnetzen werden verpflichtet, anlässlich der Gewährung von Netzzugang zum Zweck der Entnahme von Elektrizität gemäß § 20 Abs. 1a Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) mit Letztverbrauchern oder Lieferanten von Elektrizität, Netznutzungsverträge gemäß des Beschlusses BK6-13-042 vom 16.04.2015 der Bundesnetzagentur abzuschließen.

Download: Netznutzungsvertrag

Download: Anlage 1 - Netznutzungsentgelte Radeberg

Download: Anlage 2 - Kontaktdatenblatt

Download: Anlage 3 - EDI-Vereinbarung

Download: Anlage 4 - Sperrauftrag

Download: Anlage 5 - Zuordnungsvereinbarung

 

Messstellenbetreiber / Messdienstleister

Gemäß de gesetzlichen Vorgaben gewährt die ENGIE Deutschland GmbH allen Messstellenbetreibern und Messdienstleistern einen diskriminierungsfreien Zugang zum Verteilnetz. Voraussetzung ist der Abschluss eines Messrahmenvertrages mit der ENGIE Deutschland GmbH.

Download: Messrahmenvertrag