Maschinenbau, Fachrichtung Konstruktion und Entwicklung

Duale Hochschule Baden-Württemberg (Friedrichshafen)

Die Merkmale dieses dualen Studiums:

Konstrukteurinnen und Konstrukteure lösen interessante und anspruchsvolle Aufgaben bei der Entwicklung von Industrieprodukten. Sie suchen nach innovativen Gestaltungslösungen für Bauteile und Baugruppen. Die Konstruktion ist wesentlicher Bestandteil einer Prozesskette, die von Marktuntersuchungen bis hin zum Erfahrungsrückfluss aus der Produktanwendung reicht. In dieser Prozesskette werden viele Informationen ausgetauscht. Deshalb wird die Produktentwicklung als Informationsmanagementprozess verstanden.

Um eine zielgerichtete, kostengünstige und schnelle Entwicklung eines wettbewerbsfähigen Produktes organisieren zu können, übernehmen die Konstrukteurinnen und Konstrukteure zusätzliche Managementaufgaben. Dabei arbeiten sie kreativ in Teams mit Fachleuten anderer Bereiche des Unternehmens zusammen.